Naturheilpraxis für Tiere Petra Hüttner - So arbeite ich
Naturheilpraxis für Tiere Petra Hüttner - So arbeite ich

Bachblüten

Dr. Edward Bach (1886 – 1936) lebte und arbeitete in England als Arzt, Pathologe, Immunologe und Bakteriologe. Sein Credo lautete:

„Behandle den Menschen und nicht die Krankheit.“

Als sehr naturverbundener und vor allem äußerst sensitiver Mensch vermutete er negative Gemütszustände als Auslöser von Krankheiten, also eine Disharmonie von Körper und Seele. Der Körper reagiert auf diese Disharmonie mit entsprechenden Symptomen.


Es gibt 38 Bachblüten, die einzeln oder als Kombination eingenommen oder auf der Haut verrieben werden können. Die bekannteste Blütenkombination sind die Rescue-Tropfen.
Tiere, vor allem Katzen sprechen hervorragend auf Bachblüten an.

Naturheilpraxis für Tiere
Petra Hüttner

Staigstraße 49
76229 Karlsruhe

 

Telefon: 0721 46471262
Mobil: 0170 3398484
Fax: 0721 9463946

tierheilpraxis.huettner@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis für Tiere Petra Hüttner